Tradition und Zusammengehörigkeit ist  wichtig in unserer Familie

Unser Hof liegt im äußersten Westen Erlangens im Stadtteil Kosbach am Rande des Aischgrunds. Seit 360 Jahren ist er in Familienbesitz und genau so lange betreibt unsere Familie schon Teichwirtschaft.

Mitte der 1990er Jahre reifte bei uns die Idee, die von uns aufgezogenen Speisefische auch selbst zu vermarkten und in einem eigenen Restaurant gastronomisch anzubieten. Dabei war uns von Anfang an sehr wichtig, dem Bedürfnis unserer Gäste nach naturnahen, unverfälschten Produkten gerecht zu werden.

Die historischen, denkmalgeschützten Hofgebäude haben wir daher behutsam restauriert. Sie bieten heute großzügig Raum für das romantische Fischrestaurant und die traditionsreiche Teichwirtschaft.

Blick in den HofZur Beliebtheit unseres Restaurants und unserer Fischzucht trägt zweifellos der Charme eines Familienbetriebs bei. Grundlage unseres Erfolgs ist der Zusammenhalt der Familie. Jedes Mitglied der Großfamilie setzt sich mit Kraft und Ideenreichtum für den Betrieb ein. Auch unseren freundlichen und engagierten Mitarbeitern ist die Zufriedenheit unserer Gäste und Kunden ein Herzensanliegen.