Karpfenstrudel & Karpfenpaste

Karpfen gebacken und Karpfen blau sind uns nicht genug für unsere Gäste. Küchenchef Michael kreiert immer wieder neue Karpfengerichte: Karpfenfilet süßsauer auf Zwiebel-Zwetschgen-Gemüse, Karpfenfilet auf provenzialischen Bohnen, Karpfen asiatisch, Karpfenfilet in Wein-Safran- oder in Dillsoße, Silberkarpfenfilet unter der Kräuter- oder Apfelmeerettichkruste, Silberkarpfenfilet mit Äpfeln und Nüssen oder mit frischen Pfifferlingen und Steinpilzen,... der Fantasie und dem Wohlgeschmack sind kaum Grenzen gesetzt. Freuen Sie sich auf unser „Karpfenfilet der Woche“!

Natürlich servieren wir Ihnen auch die Klassiker Karpfen gebacken und Karpfen blau. In hervorragender Qualität. Denn unsere Seniorchefin Resi backt die Karpfen meist selbst.

 

Karpfen blau

Eine zugleich einfache und außergewöhnliche Vorspeise ist unser Karpfenpastenbrot – zubereitet nach der Geheimrezeptur unserer Seniorchefin. Und da diese Spezialität des Hauses so gut schmeckt: Resis beste Karpfenpaste gibt es auch zum Mitnehmen!

Die Filetsgerichte sind übrigens auch etwas für Gäste, die sich vor den Gräten „fürchten“. Die Filets werden vor der Zubereitung grätenfrei geschnitten.




Karpfen - servierfertig